OBC 84

Die Serie OBC bietet eine stabile und präzise zeitliche Regulierung, unabhängig von Schwankungen in Versorgungsspannung und Umgebungstemperatur. Die Steuerung verfügt gemäß EN 298:2012 über einen Unterspannungsschutz. Kommt es zu einer Unterspannung, verhindert die Steuerung, dass der Brenner zündet. Gleichzeitig erscheint eine Warnung in Form eines Blinklichts. Darüber hinaus können bis zu fünf weitere Fehlerarten als Blinkcodes ausgelesen werden, wenn die Steuerung gesperrt ist. OBC 84 bietet eine oder zwei Stufen.

Verpackungsgröße
Nachzündzeit [s]
Vorzündzeit [s]
1 oder 2 Stufe(n)
Anzahl Phasen
Versorgungsspannungsbereich [V] AC [min.]
Netzspannungsbereich [max.] [V] AC
Vorbelüftungszeit [s]
Sicherheitszeit [s]
OBC 84.10 (SINGLE/MULTI) 057H8705
Einzelpack
2 s
25 s
2
2
195.0 V
253.0 V
25 s
5 s